Wie smarte Produkte Unternehmen verändern

Im zweiten Artikel Wie smarte Produkte Unternehmen verändern, erschienen im Harvard Business Manager, untersuchen die beiden Autoren Michael Porter, Harvard Business School und Jim Heppelmann, Präsident und CEO von PTC, die Auswirkungen des Internets der Dinge auf die Abläufe und Organisationsstruktur von Unternehmen.

Intelligente, vernetzte Produkte und die von ihnen generierten Daten transformieren die traditionellen Geschäftsfunktionen.

Hier sind einige Beispiele dafür:

  • In der Produktentwicklung sind sieben neue Entwicklungsprinzipien notwendig, beispielsweise die Evergreen-Konstruktion.
  • Marketing und Vertrieb müssen ihre Verkaufs- und Markteinführungsmethoden sowie das Customer Relationship Management anpassen.
  • Der After-Sales-Service verlagert sich von reaktiv zu prädiktiv und wird zunehmend als Fernkundendienst durchgeführt.

Das Internet der Dinge verknüpft die digitale mit der realen Welt und führt damit zu einer neuen Realität, die die Art, wie wir Produkte und Systeme entwickeln, betreiben und warten, von Grund auf verändert,“ sagt Jim Heppelmann, Präsident und CEO von PTC.

Wie transformieren Unternehmen ihre Organisation, um die Chancen zu nutzen, die das Internet der Dinge ihnen bietet?

  • Verstärken der Zusammenarbeit und Integration zwischen IT und Produktentwicklung.
  • Aufbau dreier neuer Funktionsbereiche: Vereinheitlichte Datenorganisation, DevOps und Kundenerfolgsmanagement.

Diese Artikel bieten Beispiele von zahlreichen Unternehmen, die die Transformation ihrer Organisationen bereits hinter sich haben, und stellt drei Modelle für den Übergang vor.

HBR Download

Wenn Sie mehr über die Transformation der Fertigungsindustrie wissen möchten, nutzen Sie die NETWorx 16 für den Austausch darüber, wie aktuelle Themen und Megatrends Ihren Unternehmenserfolg beeinflussen können: Internet of Things (IoT), Augmented Reality (AR), Systems Engineering, Model Based Enterprise, Predictive Maintenance, 3D-Printing und Extended PLM.

Wir freuen uns darauf, Sie am 14. Juni in Hamburg oder am 16. Juni in Düsseldorf zu begrüßen.

Ähnliche Posts
FAQs zur NETWorxHow Smart, Connected Products Are Transforming Companies HBR IoT Whitepaper zum Download